dot4 Discovery: So bereiten Sie Ihr Netzwerk optimal vor

In den Blog-Beiträgen zu „Discovery von Netzwerkgeräten“ sind wir schon ausführlich auf die technischen Grundlagen für das Discovery eingegangen. Sie konnten dort erfahren, wie die Informationen von Netzwerkgeräten abgelegt sind. In diesem Blog-Beitrag möchte ich Ihnen zeigen, wie für ein…

Read More

Digitalisierungspower aus dem Add-on-Store

Viele Unternehmen arbeiten daran, ihr Geschäftsmodell unter Nutzung digitaler Technologien zu erneuern. Mit einem Enterprise Service Management (ESM) bringen sie digitale Innovationen einfach und sicher auf Kurs. Aber auch die richtigen Add-ons sind entscheidend. Alles muss schneller, einfacher und digitaler…

Read More

Wie viel Psychologie steckt in gutem UI-Design?

Designer, Developer, Product Manager und Product Owner haben etwas gemeinsam, sie alle teilen dasselbe Leid: Tagtäglich wühlen sie sich durch einen kaum zu überblickenden Berg an Informationen, um neue Features umzusetzen. Dabei stellt es schon alleine eine Herausforderung dar, alle…

Read More

Herausforderung kostenlose Datenbank

„Wir brauchen eine kostenlose Datenbank für unsere neue dot4-Discovery!“ Mit dieser Anforderung war es vorbei mit der gewohnten MSSQL-Server-Umgebung, mit der wir über Jahre hinweg Erfahrung gesammelt hatten. Eine neue Herausforderung für mein Team und mich lag vor uns. Die…

Read More

Digitale Transformation: Sind Sie schon auf Kurs?

Im Zuge der digitalen Transformation müssen viele Unternehmen ihr Geschäftsmodell grundlegend verändern. Das erfordert zunächst eine Standortbestimmung: Welche digitale Reife hat unsere Organisation? Wo wollen oder müssen wir hin? Im Zeitalter der digitalen Transformation sehen sich Unternehmen jeder Branche und…

Read More

Monolith versus Microservices

Kaum ein Software-Engineer, der dies nicht kennt: Die erste Version der monolithischen Software war noch relativ einfach und übersichtlich. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Funktionen und Module hinzu, und die gesamte Applikation wurde komplexer und komplexer. Irgendwann war…

Read More

Mit Servicekatalogen gewinnen alle

Es ist nun klar (siehe meinen letzten Blog-Artikel Service Management: Auf diese Zutat(en) kommt es an), dass Services nur dann angenommen und genutzt werden, wenn sie den Anwendern etwas bringen, wie z. B. den Arbeitsalltag vereinfachen, Anerkennung zuteilwerden lassen etc….

Read More

Service Management: Auf diese Zutat(en) kommt es an

Ich denke, fast jeder Leser dieses Artikels wird bestätigen, dass 90 Prozent aller technischen Probleme am Ende doch irgendwie ‚Stecker-Probleme‘ sind, seien es – ganz profan – versehentlich herausgezogene oder – was übler ist – wackelige Stecker. Abstrakter betrachtet sind es…

Read More